Ärzte ohne Grenzen über die Lage auf der Insel

Viereinhalbtausend Menschen hinter Stacheldraht. Das Flüchtlingslager Moria auf Lesbos ist weiter heillos überfüllt. Drumrum frühlingsgrünes Gras, Blumenwiesen und Olivenbäume. Im Lager warten die Menschen zusammengepfercht seit langen Monaten in Wohncontainern und Zelten auf ihr Asylverfahren. Es gibt nur wenige Duschen, zu wenige Toiletten. Die Versorgung ist miserabel für die Geflüchteten. …

Read moreÄrzte ohne Grenzen über die Lage auf der Insel